DaSeKo

Individuelle Beratung zu Ihrer Sicherheit und Vorsorge mit Konzept nach DIN 77230.

Herzlich Willkommen

im Dankert Service Kontor

sagt Ihr Versicherungs-
und Vorsorgefachmann,
Arne Benjamin Dankert

Kontaktdaten:
040 / 64 88 61 28
info @ daseko . de

Corona 2020

Nutzen Sie bitte meine
Onlinerechner & Onlineberatung

Was möchten Sie?

Ich möchte...

Sie haben zu hohe Kosten?

Haben Sie diese bereits optimiert?

Onlinecheck

Onlinerechner

Onlinevorsorge

Onlineabschluss

  zu den Details

Sie sind volljährig?

Haben Sie alles Wichtige geregelt?

Notfallprodukte

Vollmachten

Verfügungen

Testamente

  zu den Details

Sie wünschen Informationen?

Zu welchem Thema?

Patientenverfügung

Vorsorgevollmacht

Sorgerechtsverfügung

Unternehmervollmacht

  zu den Details

Sie möchten einen Fachanwalt?

Diesen gerne zum Festpreis?

Anwalt sicher beauftragen

Ihre individuelle Dokumente

Zugang für Bevollmächtigte

sichere Kommunikation

  zu den Details

Sie haben minderjährige Kinder?

Haben Sie alles Wichtige geregelt?

Kosten-Check

Kinder-Schutz

Eltern-Schutz

Vorsorge fürs Alter

  zu den Details

Sie sind Unternehmer?

Haben Sie alles Wichtige geregelt?

Kosten-Check

Notfallplanung

Inhaberschutz

Mitarbeiterschutz

  zu den Details

Sie gehen in den Ruhestand?

Haben Sie alles Wichtige geregelt?

Vermögenserhalt

Gesundheitsschutz

Einkommensicherung

Vermögensweitergabe

  zu den Details

Sie wünschen sichere Einnahmen?

Nutzen Sie schon Sachwerte?

Datenbank

Anlageobjekte

Finanzierung

Fremdverkauf

  zu den Details

Notfallkarte

Notfallplan

Notfallordner

Konzeptordner

  zu den Details

Not-, Pflege- oder Trauerfall?

Sie suchen einen Ansprechpartner?

für Betroffene

für Angehörige

für Dienstleister

für Interessierte

  zu den Details

Jetzt zum

Jetzt zur

Wichtiges Wissen!

Der Rechtsanwalt erklärt Ihnen den feinen Unterschied zwischen bedarfsorientierter Beratung und angeordnetem Produktverkauf.

 

Rechte & Pflichten

Allfinanz- und Versicherungsmakler

Ausschließlichkeits- & Strukturvertrieb

Bezeichnung

Berater

Verkäufer

Vertrag mit

seinem Kunden - also mit Ihnen

seinem Auftraggeber - also mit der Bank/Versicherung/Struktur

Auftraggeber

der Kunde - also immer Sie

das Unternehmen - also niemals Sie

Angebote

alle Gesellschaften am Markt

seines Auftraggebers oder Struktur

Orientierung

Wünsche und Ziele seines Kunden

Ziele und Vorgaben seines Auftraggebers

Motivation

das beste Produkt zum besten Preis für den Kunden finden

genug Kunden zur Erfüllung seines Geschäftsplans finden

Zielstellung

das beste Konzept für den Kunden entwickeln

den Geschäftsplan erfüllen, um Bonus zu sichern

Rechtsgrundlage

freier Makler und Sachwalter des Kunden nach HGB §93

abhängiger Handelsvertreter des Auftraggebers nach HGB §84

Die Mitarbeiter eines Strukturvertriebes sind in ein streng hierarchisch organisiertes Netzwerk eingebunden. Gerne bezeichnen sich diese Handelsvertreter nach §84 HGB als „Finanzoptimierer“ oder "Vermögensberater".

Die Provisionen werden anhand vorgegebener Schlüssel in der Struktur aufgeteilt. Die Vertreter sind in der Regel an strenge Verkaufsvorgaben gebunden und müssen bestimmte Umsatzziele erreichen.

Je niedriger der Mitarbeiter in der Hierachie der Organisation steht, desto kleiner ist sein Anteil an der Provision. Daraus folgt ein hoher Verkaufsdruck für Produkte, die nicht unbedingt hundertprozentig auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet sind. Zudem gibt es oftmals einen Geschäftsplan, den es zu erfüllen gilt.

Ergo werden alle Mitarbeiter des Strukturvertriebes nahezu alles tun, um den Geschäftsplan zu erfüllen – doch ist das auch das Beste für den Kunden – also für SIE?

 

Nahezu 90% der deutschen Haushalte werden in Fragen zu Finanzen und Versicherungen von Handelsvertreter nach §84 HGB oder angestellten Verkäufern einer Bank oder Versicherung betreut. Diese bieten in der Regel nur Produkte einer oder weniger Gesellschaften an.

Diese legen zudem einen Geschäftsplan fest. An eben diesem Geschäftsplan orientiert sich für den Verkäufer alles – wirklich alles!

Er ist die Basis sämtlicher Aktivitäten des Verkäufers, seiner direkten Vorgesetzten und der Direktoren. Nur wenn der Geschäftsplan am Ende des Jahres erfüllt ist, bekommt jeder seinen Bonus. Der Bonus ist für den Vertreter oft existenzsichernd und in der wirtschaftlichen Jahresplanung fest vorgesehen. Zumeist hängt auch die Fortführung der Beschäftigung des Verkäufers davon ab.

Ergo werden er und alle Mitarbeiter der Bank oder Versicherung nahezu alles tun, um den Geschäftsplan zu erfüllen – doch ist das auch das Beste für den Kunden – also für SIE?

Ganz anders ist es bei einem unabhängigen Makler - so auch bei der DaSeKo.

Ich bin Ihr Allfinanz-, Versicherungs- und Vorsorgepartner.

Zunächst nennen Sie Ihre Wünsche und Ziele. Dann sichten Sie und ich Ihre bestehenden Verträge, ob diese zum Erreichen geeignet sind oder es bessere Alternativen gibt. Als Ihr Makler agiere ich in Ihrem Auftrag und orientiere mich wirklich an IHREN Wünschen und Zielen ohne auf einen Geschäftsplan zu schauen.

Wir schließen gemeinsam einen Maklervertrag ab. In diesem sind alle Rechte und Pflichten klar definiert. Im Gegensatz zu abhängigen Verkäufern von Banken und Versicherungen biete ich Ihnen echte Unabhängigkeit und bin an keine Gesellschaft gebunden. Letztlich können Sie nur bei mir das beste Vorsorgekonzept erhalten. Sprechen wir miteinander.

Ihr Arne Benjamin Dankert
Telefon 040 / 64 88 61 28

Ich nutze den Service des größten Deutschen Maklerpools, FondsFinanz Maklerservice GmbH. Mit mehr als 500 Produktpartnern ist sie in allen Sparten der Finanzdienstleistung zu Hause. Über 27.000 freie Makler vertrauen bereits auf die Fonds Finanz. Wie sie profitiere auch ich von fachlicher Beratung, innovativen Ideen, kostenfreier Vertriebsunterstützung und professioneller Technik, die meinen Makleralltag erleichtern. Und dabei bleibe ich jederzeit vollkommen unabhängig.

Entscheidungen von großer Reichweite, wie z. B. die Absicherung Ihrer Gesundheit und Ihrer Arbeitskraft oder die fachlich korrekte Absicherung Ihrer Sachwerte und Haftungsproblematiken, sollten auf einem verlässlichen Konzept fußen und professionell begleitet werden.

Deshalb leiste ich für Sie umfassende Vorarbeiten, noch bevor die erste Entscheidung fällt. Selbstverständlich entstehen dabei auch Kosten.

Diese Kosten bezeichnet man im Fachjargon als Courtagen, die in der Regel bereits in den Versicherungsbeiträgen enthalten sind. Obwohl ich diese und andere umfangreiche zusätzliche Arbeiten für Sie durchführe, entstehen Ihnen keine Mehrkosten, außer dies wird separat für bestimmte Dienstleisungen (Servicepauschalen oder Honorarberatung) vereinbart.

Jetzt zum

Jetzt zur

Haben Sie Fragen?

Dann nutzen Sie bitte das

  Kontaktformular