Im Notfall und auf Reisen!

Kurz & Kompakt

Der Notfallplan steht Ihren Angehörigen als einen herausnehmbaren Teil aus dem Notfallordner. Der Notfallplan ist durch sein kompaktes und flexibles Format ideal für den Urlaub, auf Reisen und immer dann, wenn Sie unterwegs sind.

In ihm wird genau beschrieben, was Angehörige und Bevollmächtigte in welcher Zeit und Reihenfolge und vor allem in Ihrem Sinn tun sollen. Es werden alle wichtigen Informationen und notwendigen Handlungen erfasst. Zum Beispiel, was innerhalb von 24 Stunden zwingend erledigt werden muss oder binnen welcher Fristen welche Versicherungsunternehmen benachrichtigt werden müssen.

Der DaSeKo Notfallplan ist ein einzelnd bestellbarer Teil des DaSeKo Notfallordners. Er kann für 10,- € auch separat erworden werden. Durch seine flexible und spritzwassergeschütze Machart ist er ideal auf Reisen. Wenn Sie alle wichtigen Informationen und Hinweise im Urlaub oder auf mehrtägigen Exkursionen immer dabei haben möchten, ist der Notfallplan die beste Wahl. Die Rubriken des Plans sind diese:

  1. wichtige Fristen
  2. Vollmachten und Verfügungen
  3. Arbeitsunfähigkeit
  4. (schwere) Krankheiten
  5. Unfall in der Freizeit
  6. Unfall im/auf dem Weg von/zur Arbeitsstätte, Schule, Kindergarten und im öffentlichen Interesse
  7. Pflegefall
  8. Todesfall

Der Notfallplan bietet alle Inhalte zum Ausfüllen und Ausdrucken auf einer personalisierten und wiederbeschreibbaren CD. So können Veränderungen jederzeit vorgenommen werden und Ihr Notfallplan bleibt stets aktuell.

Der Notfallplan bietet Platz für weitere wichtige Unterlagen wie zu Beispiel Reise-Versicherungspolicen, Belege von Mietfahrzeugen und sonstige Verträge.

Gerne führe ich Ihnen den Notfallplan sowie die beide DaSeKo Ordner und die Notfallkarte vor.

Sprechen wir daher miteinander - persönlich!

Wenn Sie im Großraum Hamburg (nördlich der Elbe) wohnen, können Sie direkt einen persönlichen Termin mit mir vereinbaren. Bundesweit ist eine Teleberatung (mit Telefon & Computer) möglich.

Ihr Vorsorgeberater
Arne Benjamin Dankert

Haben Sie Fragen?

Dann nutzen Sie bitte das

  Kontaktformular